Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Home Produkte Shop Beziehungs-Blog "Wussten Sie...?" Alternativen

Die 3 Kommunikationsstufen der gemeinsamen Beziehungspflege

Im Beziehungskoffer finden Sie 7 verschiedene Kommunikations-Werkzeuge. Setzen Sie diese Kommunikations-Werkzeuge in Abhängigkeit davon ein, auf welcher der 3 Kommunikationsstufen Sie sich gerade miteinander befinden.

Stufe 0: Mit dem Easy-Kommunikationspaket verbessern Sie Ihre gegenseitige Wahrnehmung. Sie fördern damit auch Ihre nonverbale Kommunikation miteinander. Dieses lustige Einsteiger-Fragenset erleichtert Ihnen den Zugang zu den nächsten Kommunikationsstufen. Mehr dazu finden Sie hier.

Stufe 1: Mit der Beziehungsreise bauen Sie Ihre Fähigkeiten des aktiven Zuhörens aus. Durch aktives Zuhören reden Sie miteinander - statt nebeneinander zu leben. In gemeinsam zu erledigenden / lösenden Aufgaben und Fragestellungen üben Sie miteinander über Dinge zu sprechen, die für die Beziehung relevant sind.

Stufe 2: Auf dieser Stufe verschaffen Sie sich Überblick über den Inhalt Ihrer tagtäglichen Kommunikation miteinander. Dies erfolgt in Form einer gemeinsamen Paarkommunikations-Analyse. Mehr dazu finden Sie hier.

Stufe 3: Die Mediation ohne Mediator ermöglicht es Ihnen – ohne Anwesenheit eines Mediators – gemeinsam Regelungen und Lösungen für Ihre Alltagsprobleme zu entwickeln und sich dabei gegenseitig aktiv zuzuhören. Das Ziel ist es, dass Sie lernen Konflikte gemeinsam zu regeln, bevor sie aus dem Ruder laufen. Damit ersparen Sie sich Hilfe von außen und betreiben regelmäßige Beziehungspflege. Mehr dazu finden Sie hier.

Was bringt mir der Beziehungskoffer? Die Antwort finden Sie hier.